Sonntag, 24. Januar 2010

Noch 3 Wochen bis zu den Schneeglöckchentagen: Wie sieht es im Garten aus?

Am Wochenende des 13./14. Februar 2010 finden, wie angekündigt, die diesjährigen Schneeglöckchentage in unserem Garten statt. Das sind nur noch drei Wochen! Schneeglöckchentriebe © H. Brune Wir wollen daher nun damit beginnen in regelmäßigen Abständen über den Fortschritt der Schneeglöckchen in unserem Garten zu berichten, entweder hier  im Blog oder in Kurzform in unserem Twitter Konto.

Im Moment sind die Schneeglöckchen an den meisten Stellen nur als kleine grün-blaue Spitzen zu sehen. Das nebenstehende Bild haben wir gestern im Beet an der Caféterrasse aufgenommen. Da der Boden jetzt hart gefroren ist, wird sich daran in den nächsten Tagen wohl auch nichts ändern. Allerdings reichen nur wenige warme Tage aus um das Bild völlig zu ändern. Wir sind also weiterhin optimistisch, dass es an den Schneeglöckchentagen auch wirklich Schneeglöckchen zu sehen geben wird.

Hier finden Sie unsere Ankündigung der Schneeglöckchentage 2010.

Kommentare:

Astrid Schütze hat gesagt…

hi, willkommen zurück auf meinem schirm! (kann es sein, dass ihr die kleinen grünen spitzen im "beet" gefunden habt? :-)

ihbrune hat gesagt…

Danke für den Tipp, ist korrigiert. Vielleicht sieht man sich ab Donnerstag wieder:)